Aktuelles > Neueste Corona Schutzverordnung ab 28.12.2021

Liebe Mitglieder und Freunde des TC Am Volkswald,

diese Mitteilung, die wir Euch leider ausgerechnet zu Weihnachten zustellen müssen, wird Euch nicht begeistern. Sie ist aber unvermeidlich, denn uns wurde ganz kurzfristig die neue Corona Schutzverordnung zugestellt. Wegen der deutlich höheren Aggressivität der Omikron - Variante hat die Landesregierung die bestehenden Regelungen für den Sport im Innenbereich verschärft. Danach gilt folgende Bestimmung:

Ab Dienstag, dem 28.12.2021 gilt für uns die 2G Regel plus. Das bedeutet, auch vollständig immunisierte Personen müssen einen aktuellen negativen Schnelltestnachweis (kein Selbsttest) mit sich führen, der nicht älter als 24 Stunden ist.

Bei Nutzung unserer Tennishallen ist jeder Spieler verpflichtet, diese Regel (Geimpft, Genesen plus Getestet) einzuhalten und nachzuweisen. Ausgenommen von dieser Regelung sind Kinder und Jugendliche bis zum Alter von einschl. 15 Jahren, die aufgrund ihres Alters als Schüler gelten und deshalb keinen Testnachweis benötigen. Während der Ferien v. 27.12.2021 bis 09.01.2022 benötigen Sie allerdings ebenfalls einen negativen Testnachweis, sofern sie älter als 15 Jahre sind.

Um die neuen Regeln praktisch umzusetzen, werden wir an den Bänken an Platz 1 und 2 in der Traglufthalle und am Platz in der festen Halle jeweils ein Ablagekörbchen hinstellen, in welches die Spieler ihr Testergebnis (Original oder Kopie) ablegen. Wir werden diese dann einsammeln und abheften. Wer keinen Drucker hat, kann ein Blatt mit Namen, Anschrift, Tel.-Nummer, Zeitpunkt und Ergebnis des Tests und Unterschrift in den Korb legen.

Für Trainer und Übungsleiter reicht die Immunisierung (Geimpft oder Genesen) aus.

Diese Regelungen sollen vorerst bis zum 12. Jan. 2022 gelten. Verstöße gegen diese neuen Regelungen können mit drastischen Bußgeldern belegt werden. Deshalb bitten wir alle Mitglieder und Abonnenten, sich an diese Anweisungen zu halten. Abgesehen vom Einsammeln der Zertifikate werden wir stichprobenartig Kontrollen durchführen.

Uns ist bewusst, dass diese neuen Regeln keinem gefallen können. Habt aber bitte Verständnis dafür, dass der Vorstand nicht anders handeln kann, um nicht den gesamten Spielbetrieb zu gefährden. Lasst uns dies als unabänderlich hinnehmen und trotzdem die Freude am Spiel behalten.

Der Vorstand des TC Am Volkswald
 
Heinz Thiemann, 1. Vorsitzender            Hermann Toll, Schriftführer


Nachtrag vom 28.12.2021

am 26.12.2021 haben wir euch per Rundschreiben über die neue 2G Plus Regel für die Benutzung unserer Tennishallen bekanntgegeben. Die Körbchen zur Aufnahme der Testergebnisse sind inzwischen in beiden Hallen aufgestellt. Heute möchten wir euch aber eine vereinfachte Methode zur Einreichung der Testergebnisse anbieten.

Dazu haben wir eine die Emailadresse testergebnis@volkswald.de eingerichtet, die ab sofort zur Verfügung steht. An diese Adresse könnt ihr das als Datei vorliegende Testergebnis oder den entsprechenden Screenshot schicken. Karen Schmidtke, die bereits das Register der Impfnachweise führt, wird die eingegangenen Testergebnisse in einem digitalen Ordner ablegen, so dass wir sie bei Nachfrage dem Gesundheitsamt zeigen können. Wer weiterhin sein Testergebnis in Papierform ablegen möchte, kann das weiterhin tun. Falls jemand Bedenken wegen des Datenschutzes hat, kann er sein Testergebnis in einen verschlossenen Briefumschlag und diesen ins Körbchen legen.

Und nun noch eine Ergänzung zur Regelung für Kinder und Jugendliche. Der dritte Absatz unsere Mail vom 26.12.2021 ist wie folgt zu ergänzen:


Bei Nutzung unserer Tennishallen ist jeder Spieler verpflichtet, diese Regel (Geimpft, Genesen plus Getestet) einzuhalten und nachzuweisen. Ausgenommen von dieser Regelung sind jugendliche Schüler bis 18 Jahren, die aufgrund ihres Alters als Schüler gelten und durch die Teilnahme an verbindlichen Schultestungen als getestete Personen gelten. Während der Ferienzeit v. 27.12.2021 bis 09.01.2022 ist allerdings ein ebenfalls ein negativer Testnachweis erforderlich.

Wir hoffen, dass wir auf diese Weise den Forderungen der Behörden gerecht werden. Die Freude am Tennisspiel lassen wir uns jedenfalls nicht nehmen.


TC Am Volkswald

Hermann Toll
Schriftführer


Veröffentlicht
10:24:48 26.12.2021