Home > Aktuelles > Newsmeldung

Medenspiele in Coronazeit mit 6 Mannschaften

Ergebnisse >>

Wie schon 2020 bestimmt auch in diesem Jahr das Coronavirus den Terminplan im Tennis. Die Medenspiele im Tennisverband Niederrhein starten deutlich verspätet am 12. Juni und enden nach den Sommerferien.

Foto (privat): Die Damen 40/1 spielen in der 2. Verbandsliga

Für den Tennisclub Am Volkswald treten mit den Damen 40/1 (Mannschaftsführung Carolin Becher), Herren 40/1 (MF Michael Jesse) und Herren 50 (MF Thomas Johanterwage) gleich drei Mannschaften an, die im letzten Jahr den Aufstieg schafften. Die Herren 60 (MF Harald Sonnenschein), Herren 70 (MF Heinz Thiemann) und Herren 75/Doppelrunde (MF Harry Engelhardt) komplettieren das Sechserfeld. So kommt es nur zu 35 Spielen, davon 17 auf heimischer Anlage.

Zum Auftakt haben Samstag, 14.00 Uhr, die Damen 40/1 in der 2. Verbandsliga den Glehner TC aus Korschenbroich zu Gast.

Der TC Am Volkswald steht mit seiner Planung nicht allein da. Andere Vereine zogen ebenfalls für diese Spielzeit einen Teil ihrer Mannschaften im Verband und Bezirk zurück. Die Jugend beginnt mit ihren Spielen erst nach den Sommerferien. Da sind 5 Mannschaften des TC Am Volkswald dabei.
 
Meinhard Brummack



Veröffentlicht
11:15:19 09.06.2021