Home > Sport > Jugend

Jugend

Liebe Eltern, Liebe Jugendlichen,

unser Anliegen ist es, alle TennisspielerInnen bei uns im Club optimal zu betreuen. Vom jüngsten Einsteiger bis zum erwachsenen Turnierspieler soll das Angebot im TC am Volkswald ab der kommenden Sommersaison deutlich verbessert werden. Es wird ein neues Förderungskonzept geben, welches unseren talentierten und motivierten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben wird, mehrmals die Woche zu trainieren.

Das neue Trainingskonzept ist mehrstufig aufgebaut. Die erste Stufe ist die ganzjährige Teilnahme am Jugendtraining, dies ist Voraussetzung, um in den weiteren Stufen mittrainieren zu können.

In der zweiten Stufe gibt es einen weiteren Trainingstermin in der Woche, einmal für die Kinder unter 12 Jahren, das wird unser neuer Tennis- Action-Treff werden. An diesem Termin kann jedes Kind teilnehmen, welches Lust hat, ein zweites Mal in der Woche zu trainieren. Der TAT wird von einem unserer Vereinstrainer geleitet und ist für alle Teilnehmer kostenlos. Für unsere Jugendlichen über 12 Jahren gibt es in der zweiten Stufe unseren neuen Match-Day, an diesem zweiten Trainingstermin in der Woche steht ein Mannschaftsspieler aus dem Herren- bzw. Damenbereich als Sparringspartner zu Verfügung, um Spielpraxis zu sammeln, auch diese Teilnahme ist kostenlos.

Die dritte Stufe in unserem neuen Förderkonzept ist für alle Kinder & Jugendlichengleich. Aus der zweiten Stufe werden die talentiertesten SpielerInnen ausgewählt und erhalten eine weitere Trainingseinheit in einer Kleingruppe von höchstens 4 Spielern bei unseren Vereinstrainern. Die Kosten für diese dritte Stufe werden komplett vom Verein getragen. Ab sofort kann man bei uns im Volkswald also dreimal wöchentlich trainieren und das Beste daran ist, es kommen keine Mehrkosten auf die Teilnehmer hinzu.

Die vierte Stufe ist die Integration in die Herren- und Damenmannschaften in unserem Club, dies soll so ab ca. 16 Jahren geschehen, die NachwuchsspielerInnen können dann in den Erwachsenenmannschaften mittrai-nieren, man kennt sich ja schon untereinander durch den Match- Day, für die ganzjährige Teilnahme am Mannschaftstraining in dieser Stufe wird dann erstmals eine Pauschale fällig, die momentan 80 Euro im Jahr beträgt.
 
Markus Schmidtke (Trainer)